Bestattungsvorsorge

Sie machen sich Gedanken über Ihre Bestattung?
Die Art der Bestattung, die Gestaltung der Trauerfeier, die Grabstätte?

Vielleicht haben Sie bereits konkrete Wünsche und Vorstellungen entwickelt, vielleicht stehen Sie aber auch noch am Anfang Ihrer Überlegungen und benötigen einen erfahrenen Partner, der Ihre Fragen beantwortet. Wir stehen Ihnen zur Verfügung, um im gemeinsamen Gespräch eine Form der Bestattung zu finden, die ihrem persönlichen Empfinden und Ihren ideellen Werten entspricht. Auch die Finanzierung und der Kostenrahmen können im Vorfeld geklärt werden.
In einem Bestattungsvorsorgevertrag halten wir die Gestaltung und den Ablauf Ihrer Bestattung genau fest. Wir verpflichten uns, später jeden Ihrer Wünsche so auszuführen, wie Sie es verfügt haben.
Ein Bestattungsvorsorgevertrag enthält zum Beispiel folgende Festlegungen:

  • die Art der Bestattung – Erd-, Feuer-, Baum-, See-, Diamant- oder Weltraumbestattung
  • die Grabstätte – ein Wahlgrab an einem besonderen Ort, ein anonymes Grab auf einer Wiese oder ein Grab auf dem offenen Meer
  • die letzte Kleidung, der Sarg, die Schmuckurne, die Blumendekoration, die Trauerfeier, die Feierhalle, der Friedhof
  • welche Personen eingeladen und welche Musik gespielt werden soll

 
Wir besprechen mit Ihnen den finanziellen Rahmen und geben Ihnen die Möglichkeit, Ihr Geld auf ein Treuhandkonto einzuzahlen. Der dort hinterlegte Betrag wird von uns verwahrt und darf ausschließlich für Ihre Bestattung verwendet werden.

Checkliste Bestattungs-Vorsorge